Subscribe via RSS Feed Folgen Sie uns auf Google Plus

Ems-Achse: Führung auf Distanz

Kategorie Kammern, Unternehmen 26. Juni 2015

Ems-Achse bietet Veranstaltung für Arbeitgeber an

Die Referentin Dr. Astrid Lodde von der Unternehmensberatung Pearls.

Die Referentin Dr. Astrid Lodde von der Unternehmensberatung Pearls.

Im Rahmen der Veranstaltungsserie „Fit für Fachkräfte“ lädt die Ems-Achse zu einem weiteren Vortrag mit Diskussion ein: Dr. Astrid Lodde von der Unternehmensberatung Pearls referiert zum Thema „Führung auf Distanz – Moderne Kommunikation im Unternehmen“. Die Veranstaltung richtet sich an Arbeitgeber und Personalverantwortliche.

Moderne Medien haben die Arbeitswelt verändert und die neuen Formen der Zusammenarbeit sind von den Möglichkeiten des Internets geprägt. So spielt es aus technischer Sicht keine Rolle mehr, ob man mit Kollegen an einem Standort oder in Übersee zusammenarbeitet. Doch hat das Auswirkungen auf die Arbeitskultur in Unternehmen: Virtuelle Organisationsformen sind die Antworten auf den Wandel der Wettbewerbsbedingungen und nehmen einen immer größeren Stellenwert in der Zusammenarbeit ein. Jedoch nicht alles, was in konventionellen Teams gut funktioniert, kann auf virtuelle Teams übertragen werden. Moderne Kommunikation in Unternehmen bedeutet, die Erfolgsfaktoren im Umgang mit diesen Medien zu kennen.

Der Vortrag beantwortet die Frage „Was sind diese Erfolgsfaktoren?“ und geht dabei auf Besonderheiten räumlich verteilter Teams ein, daraus resultierende Konsequenzen für Führungskräfte, als auch auf notwendige Kern-Fähigkeiten.

Die Veranstaltung richtet sich an Arbeitgeber und Personalverantwortliche und findet am Donnerstag, den 02. Juli 2015, von 17.00 bis 19.00 Uhr im NINO-Hochbau, Nino-Allee 11 (Navi: Turmstr. 3), 48529 Nordhorn statt.

Eine Anmeldung ist per E-Mail an koenig@emsachse.de möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen sind abrufbar unter: http://www.emsachse.de/aktuelles/fit-fuer-fachkraefte.html.

BloggerAmt