Subscribe via RSS Feed Folgen Sie uns auf Google Plus

Rosier übernimmt Mercedes-Standorte Aurich und Emden

Kategorie Unternehmen 31. Mai 2015
Außenaufnahme Rosier-Standort Oldenburg

Die ROSIER Gruppe Oldenburg wird Mercedes-Benz an den Standorten Emden und Aurich fortführen und die gesamte Belegschaft mit über 60 Mitarbeitern weiter beschäftigen. Foto: Rosier

Mercedes-Benz richtet den konzerneigenen Vertrieb in Deutschland neu aus. Zur Sicherung der Zukunft von Mercedes-Benz in Emden und Aurich haben die Daimler AG und die Autohausgruppe ROSIER mit Hauptsitz in Oldenburg einen Kaufvertrag für diese Standorte unterzeichnet. Der Betriebsübergang ist zum Jahresende geplant. Die ROSIER Gruppe Oldenburg wird Mercedes-Benz an den Standorten Emden und Aurich fortführen und die gesamte Belegschaft mit über 60 Mitarbeitern weiter beschäftigen.

Die ROSIER Autohausgruppe ist ein Familienunternehmen, das in den letzten Jahrzehnten stetig gewachsen ist. Gegründet wurde dieses 1927 in Menden im Sauerland und kam dann im Zuge der Übernahme der Firma Schwarting in 1989 in die Stadt Oldenburg. Mit der Übernahme wurden ca. 100 Mitarbeiter/innen übernommen. In 2014 feierte die Gruppe Oldenburg bereits das 25. Jubiläum.

Heute betreibt die ROSIER Gruppe Oldenburg insgesamt 9 Standorte in Oldenburg (3x), Bad Zwischenahn, Friesoythe, Westerstede, Wilhelmshaven (2x) und Wittmund. Derzeit werden insgesamt fast 600 Mitarbeiter/innen, davon rund 110 Auszubildende, beschäftigt. ROSIER wird bereits in dritter Generation von Thomas Rosier zusammen mit  Karl-Heinz Peschel in der Geschäftsleitung geführt. Auch die zweite Generation, Heinz Rosier, unterstützt weiterhin und wirkt im Hintergrund mit. Er feierte gerade seinen 80.Geburtstag.

Mit der Integration der Mercedes-Benz-Betriebe in Emden und Aurich wird der Wirtschaftsraum Oldenburg-Wilhelmshaven-Ostfriesland für die Marke Mercedes-Benz aus einer Hand geführt. Durch diese Erweiterung werden dann um 670 Mitarbeiter/innen an rund 11 Standorten in allen Bereichen die Mercedes-Benz Produkte und Dienstleistungswelt dem Kunden anbieten können. Das Angebot ist in seiner Ausprägung einzigartig.

Vom Mercedes-Benz Neu- und Gebrauchtwagen, Serviceleistungen sowie Zubehör- und Ersatzteile, alles aus einer Hand. Die Markenpalette umfasst Mercedes-Benz, Smart, Bosch und Iveco. Zusätzlich ist ROSIER eingetragenes AMG Performance Center und zertifiziertes Classic Center “Rosier Classic Sterne”. Auch gehören Truck Works, das Van Pro Center als auch der Charter Way Mietstützpunkt zum Rosier Portfolio.

Insgesamt umfasst die gesamte ROSIER Gruppe Menden & Oldenburg 27 Standorte mit 1.400 Mitarbeitern, davon sind 20 Mercedes-Benz Betriebe an denen fast 1.100 Mitarbeiter/innen jeden Tag für den Stern tätig.

BloggerAmt