Subscribe via RSS Feed Folgen Sie uns auf Google Plus

ANZEIGE: Schröder Fahrzeugtechnik Wiesmoor: Jedes Fahrzeug ist ein Unikat

Kategorie Anzeige, Ostfriesland, Unternehmensportrait, Wiesmoor 6. August 2015
Fahrzeugtechnik Schröder Wiesemoor - Jedes Fahrzeug ein Unikat

Fahrzeugtechnik Schröder Wiesemoor – Jedes Fahrzeug ein Unikat – Foto: HP Heikens

Wenn es darum geht, die geballte Kompetenz in der Wirtschaftsregion Weser Ems zu zeigen, dann kommen die meisten Unternehmen in der Darstellung viel zu kurz. Eines dieser Unternehmen ist die Schröder Fahrzeugtechnik GmbH mit Sitz in Wiesmoor (Ostfriesland). Bei der Firma Schröder dreht sich seit mehr als 65 Jahren alles rund um die Themen individuelle Nutzfahrzeugaufbauten und Anhänger. Gerade wenn es um Fragen wie Getränkelogistik und Ladungssicherung, um Spezialtransporter und Spezialauflieger sowie um Lkw-Ladefläche und Lkw-Volumen geht, ist das Inhaber geführte Unternehmer aus Ostfriesland in einigen Bereichen führend in Deutschland. Das hat vor allem mit der umfangreichen Erfahrung von Unternehmens-Leiter Rüdiger Schröder und seinem kompetenten Team zu tun.

In der Getränkelogistik ist Schröder Fahrzeugtechnik führend in Deutschland

Als Firmengründer Friedrich Schröder gleich nach dem 2. Weltkrieg das Unternehmen in Osterwanna bei Cuxhaven gründete und mit dem Bau von landwirtschaftlichen Anhängern begann, konnte er sicherlich nicht erahnen, für welche Firma er damit den Grundstock legte. Schon nach der Umsiedlung des Unternehmens 1956 nach Wiesmoor war jedoch ein deutlicher Trend erkennbar, der bis heute ungebrochen ist: Die individuellen Ansprüche der Logistik-Unternehmen an Transport-Fahrzeugen und Nutzfahrzeug-Aufbauten sowie Anhänger. In den Wirtschaftswunderjahren wurden immer mehr Unternehmen in der Transportbranche gegründet, für viele von ihnen setzte die Firma Schröder Fahrzeugtechnik GmbH innovative Transport-Lösungen um. Das gilt bis heute, insbesondere für die Getränkelogistik. Hier beschäftigt sich die das ostfriesische Unternehmen tagtäglich mit Fragen der Ladungssicherung beim Transport von Getränke-Kisten, das Schröder-Team baut Auflieger mit außergewöhnlichen Ladeflächen sowie Spezialauflieger und Spezialtransporter. In der Getränkelogistik ist die Schröder Fahrzeugtechnik führend in Deutschland, nicht zuletzt durch den eigens für verschiedenste Ansprüche der Getränkelogistik konzipierten Getränke-Jumbo. Diesen Getränke-Jumbo gibt es heute in den unterschiedlichsten Ausführungen bis hin zum XXL-Lkw.

Individuelle Transportlösungen und Spezialfahrzeuge mit höchsten Qualitäts-Ansprüchen

„Die heutigen Ladeeinheiten eines Lkw werden durch viele Faktoren beeinflusst. Dazu gehören beispielsweise die Größe von Paletten, die gesetzlichen Ansprüche in der Ladungssicherheit und natürlich die Anforderungen der Transport-Logistik“, erklärte Rüdiger Schröder im Gespräch mit dem Handelsforum. Umso entscheidender seien heute individuelle Transportlösungen und Spezialfahrzeuge, die er als Antwort auf Probleme bei der Ladungssicherung, der Ladefläche eines Lkw oder auch des Lade-Volumens eines Lkw sehe. „Wir schaffen die Lösungen für all diese individuellen Anforderungen“, betonte Schröder. Ein „normaler“ 3-Achs-Tieflader werde heute in Serie produziert. „Da geht ein Tieflader nach dem anderen vom Band, wobei der eine Tieflader wie der andere ist.“ Im Bereich der Flurfördertechnik seien aber heute Spezialfahrzeuge gefragt, die zugleich höchste Qualitäts-Ansprüche erfüllen müssten. In Wiesmoor würden deshalb nur Spezialfahrzeuge gefertigt. „Dabei beraten wir jeden Kunden vorher eingehend über die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere was Maße und Gewichte betrifft.“ Letztlich sei so jedes Nutzfahrzeug oder jeder Anhänger, der das Unternehmen verlasse, ein Unikat.

Ladungssicherung und Ladungssicherheit ist ein Spezialthema bei Firma Schröder

Gerade im Bereich der Ladungssicherung und Ladungssicherheit hat sich die Schröder Fahrzeugtechnik schon sehr früh spezialisiert. Bei der Sicherung von Ladung in der Getränkelogistik hat das Unternehmen entscheidend an den heutigen Lösungen mitgewirkt. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland überhaupt wurde die Schröder Fahrzeugtechnik GmbH schon früh mit dem Ladungssicherungs-Zertifikat im Bereich der Getränkelogistik ausgestattet. Denn die Wiesmoorer arbeiteten eng mit der DEKRA an der Entwicklung einer Seitenplane, die zugleich Teil der Ladungssicherung ist. Hieraus entwickelten sich weitere innovative Fahrzeuge, die heute führend in Deutschland sind. Dabei geht es insbesondere um Spezialfahrzeuge für die Getränke-Logistik, die sowohl optimale Bedingungen in Bezug auf das Ladevolumen als auch auf eine schnelle Be- und Entladung haben und zudem über eine leicht zu handhabende Ladungs-Sicherungs-Einrichtung verfügen. Die Entwicklung des Getränke-Jumbo XL und der Getränke-Jumbo XXL waren die Antwort auf all die Probleme. Es handelt sich dabei um einen Tiefladesattelanhänger mit maximalen Stellflächen (Ladeflächen) im Doppelstock-Transport, der, je nach Bauweise, ein Maximum an Europaletten, PET-Paletten und Brunnenpaletten laden kann.

Logistik am Bau spielt in Wiesmoor ebenfalls eine große Rolle

Neben der Fahrzeugtechnik für die Getränkelogistik spielt bei der Schröder Fahrzeugtechnik auch die Logistik am Bau eine enorme Rolle. Mit einem breit aufgestellten Angebot an Systemlösungen für die Ladungssicherung und den Ladungs-Umschlag im Baubereich bietet das ostfriesische Unternehmen Antworten auf Fragen vor allem der Warenverteilung in der Baubranche. Maßgefertigte Lkw-Aufbauten und Lkw-Anhänger werden ergänzt durch die verschiedensten Be- und Entladesysteme. Dazu gehören Lkw-Krane, Wechselgeräte und Mitnahme-Stapler. All das wird ebenfalls individuell nach Kundenwunsch in Wiesmoor gefertigt.

Firmenname: Schröder Fahrzeugtechnik GmbH

Firmensitz: 26639 Wiesmoor

Telefon: 04944-3080

Webseite: www.schroeder-fahrzeugtechnik.de

Gegründet: 1956

Firmeninhaber: Rüdiger Schröder

Zahl der Mitarbeiter: 66

Zahl der Auszubildenden: 8

Ausbildungsberufe: Metallbauer und Lackierer

Jahresproduktion: 120 – 130 Fahrzeuge

 

Tags: ,

BloggerAmt